Ing-DiBa Tagesgeld – Stand: Mai 2017

ing-dibaDas Tagesgeldkonto der Ing-DiBa kann aufgrund von ganz unterschiedlichen Faktoren in der Praxis überzeugen. Vor allem aber ist es hier die Rendite, die den neuen Anlegern natürlich zu Beginn vor allen Dingen aufgedrängt wird. Mit aktuell bis zu einem Prozent Zinsen für die neuen Kunden in den ersten vier Monaten nach der ing-diba tagesgeldEröffnung des Kontos ist dies durchaus ein attraktives Angebot. Auf der anderen Seite haben selbst die Bestandskunden bis zu einem angelegten Betrag von bis zu 100.000 Euro noch immer die Möglichkeit, zumindest 0,35 Prozent Zinsen p.a. für sich in Anspruch zu nehmen. Die höchstmöglichen Zinsen können Sie immer auf unserem Tagesgeld-Zinsenrechner ablesen. Durch die Verwaltung im Internet sorgt der Anbieter zugleich dafür, dass rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche auf das Konto zugegriffen werden kann. Des Weiteren verfolgt der Anbieter hierbei die Maxime, dass alle Kunden die Chance bekommen sollen, von einem Tagesgeldkonto zu profitieren.

So geht es nicht darum, zu beginn einmal eine hohe Einzahlung auf das Konto zu unternehmen. Stattdessen bekommt wirklich jeder der Kunden zugleich die Möglichkeit, mit einem Sparplan nach und nach das Geld auf das Tagesgeldkonto zu transferieren. Bereits ab einer monatlichen Sparrate von 50 Euro ist es dann zum Beispiel schon möglich, einen Dauerauftrag auf das Tagesgeldkonto von der Bank zu leiten, sodass sich dort ein gewisses Polster anhäufen kann. Sollte dann einmal im Laufe der Anlage eine Veränderung auftreten, so zeigt sich sogar in dieser Beziehung sehr schnell die so gute Kundenfreundlichkeit des Anbieters. Denn in diesem Moment wird es möglich gemacht, einfach kostenlos ein anderes Referenzkonto einzutragen, sodass von dort aus die entsprechenden Zahlungen vorgenommen werden.

BESTE KOMBINATION DER ING-DIBA

Girokonto

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose Banking App
  • € 50 Startguthaben

Direkt-Sparen

  • 0,75 % Zinsen p.a.
  • täglich verfügbar
  • bereits ab € 1

Direkt-Festgeld

  • 0,40 % p.a. Fixzins
  • Laufzeit: 6 bis 12 Monate
  • ab € 10.000,-

Hier die wichtigen Fakten:

  • 0,75 Prozent Zinsen
  • Sparplan ab nur 50 Euro monatlich möglich
  • Sicherung aller Einlagen bis 100.000 Euro

Details über das Konto

Zinsen p.a.: 0,75 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 1,04 Mrd.
Anlagebetrag: bis € 100.000,-
Verfügbarkeit: jederzeit
Kontoführung: kostenlos
Mindesteinlage: keine
Zinsgarantie: 4 Monate
Kontoauszug: einmal jährlich kostenlos
Kontozugriff: Telefon, Online-Banking, Mobile-Banking

Sicherheit

ing-diba startseiteNeben all dieser Konditionen geht es ohne Frage natürlich auch um die damit in Verbindung stehende Sicherheit. Denn nur dies ist einer der besten Wege, um mehr und mehr von der Nutzung des Tagesgeldkontos der Ing-DiBa zu profitieren. Dabei geht die Sicherheit, die die Kunden am Ende des Tages wirklich für sich in Anspruch nehmen können, vor allen Dingen auf die gesetzliche Seite zurück. Dies bedeutet, dass der Staat für alle Einlagen eines Kunden bis in eine Höhe von 100.000 Euro haftet.

Dies sollte sogar dann noch der Fall sein, wenn es tatsächlich zu einer Pleite der Bank gekommen ist, und diese die Einlagen des Kunden so nicht mehr bedienen könnte. Diese Sicherung von staatlicher Seite wird dabei als sehr zuverlässig empfunden. Für alle Kunden, deren Einlagen bei der Bank selbst dann eben nicht über die Marke von 100.000 Euro hinausgehen, ist es in der Folge auch gar nicht notwendig, sich um eine erweiterte Sicherung der Einlagen zu kümmern. Selbst in diesem Punkt der Sicherheit kann die Bank in der Tat in vielen Belangen überzeugen.

Support und Kundenservice

ing-diba antragTrotz all dieser Maßnahmen kann man natürlich gerade im Voraus nicht immer ganz sicher sagen, dass es eben doch dazu kommen kann, dass die eine oder andere Frage auf den Plan tritt. Für diesen Fall bietet die Ing-DiBa aber einen sehr guten Kundenservice, der in einigen Dingen durchaus achtbare Ergebnisse liefert. Zum einen bietet sich in der Beziehung natürlich direkt die Chance, die dafür zur Verfügung stehende Hotline zu kontaktieren. Diese ist an allen Werktagen von acht Uhr morgens bis acht Uhr abends besetzt, sodass sich durchaus eine passende Zeit finden lässt.

Die kompetenten Mitarbeiter können in der Folge sehr genau darauf eingehen, auf welche Dinge es bei der Lösung des Problems zu beachten gilt. Auf der anderen Seite gibt es zudem die Chance, sich in schriftlicher Form mit den dort in der Verantwortung stehenden Mitarbeitern in Verbindung zu setzen. Dies kann zum Beispiel über das auf der Seite selbst angebotene Kontaktformular geschehen, auf der anderen Seite bietet sich aber auch die Option, einfach eine E-Mail zu schreiben. Innerhalb von einer bis maximal vier Stunden ist zu normalen Zeiten durchaus mit einer passenden Antwort zu rechnen. Auf der anderen Seite stellt dies den Service an und für sich natürlich in ein durchaus gutes Licht.

Vorteile

  • 0,75 Prozent Zinsen für Neukunden in den ersten vier Monaten
  • 0,35 Prozent Zinsen für Bestandskunden
  • Sparplan ab nur 50 Euro monatlich möglich
  • Sicherung aller Einlagen bis 100.000 Euro
  • hohe Flexibilität
  • einfache Verwaltung im Internet

Nachteil

  • nur 0,35 Prozent Zinsen für Bestandskunden

Fazit

Am Ende kann man in Bezug auf das Tagesgeldkonto der Bank auf jeden Fall sagen, dass es sich um ein gelungenes Angebot handelt. Die Kunden können dies schon daran erkennen, dass eben für eine solche Flexibilität bei der Finanzierung der Einlage gesorgt worden ist. Es spricht also nichts dagegen, das Ing-DiBa Tagesgeldkonto für eine einigermaßen passable Rendite in diesen Zeiten zu nutzen. Man kann das Konto mit anderen Tagesgeldkonten vergleichen, aber man findet nicht allzu oft so hohe Zinsen mit einer relativ hohen Einlagensicherung.

Bewertungen von Magazinen

Wir haben die Anbieter Bewertungen von Zeitschriften & Online Konsumentenschutz-Vereine in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst.

warentest Bewertung „Sehr Gut“ Kontoführung und Kundenschutz veröffentlicht am 15.7.2014
22 Tagesgeldkonten / Praxistauglichkeit.
tuev Bewertung „Gut“ Service TÜV-zertifiziert veröffentlicht in 09/2013
TÜV Saarland: Gesamtnote 1,8
referenzen-euro „Beliebteste Bank 2013“ veröffentlicht in 05/2013

Kundenbewertungen

Zinsen9
Kundenservice10
Angebote9.5
Bewertung abgeben!

Wie andere Kunden denken ... Bewertung abgeben!

Be the first to leave a review.

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Stimmen, 4,92 von 5)
Loading...